Unterwegs im Kanton Graubünden

In Graubünden sind wir unglaublich gerne unterwegs, das sieht man auch direkt an den vielen Beiträgen. Es ist für uns ein wahres Erholungs- und gleichzeitig super Sportgebiet.

Herbstlicher Kurztrip nach Flims

Nachdem wir die letzten 3 Wochen unser Ferien eher am Meer verbracht haben und das herbstliche Wetter sich in der Schweiz von seiner besten Seite zeigte, beschlossen wir noch für 2 Nächte nach Flims zu fahren. 

 

Als wir am Donnerstag vor Ort ankamen, unternahmen wir einen ganz kurzen Trailrun zum Aussichtspunkt Il Spir, wo man super über den Rhein sieht. Hier mehr Infos zum Run.

Für den nächsten Tag nahmen wir uns eine etwas längere Wanderung vor. Der Herbst in der Schweiz ist wirklich super schön, die Farbenpracht ist einmalig. Hier noch die GPS Daten.


mehr lesen 0 Kommentare

Kurzsommerferien im Engadin

Das Engadin ist schon seit einigen Jahren unsere Lieblingsgegend in der Schweiz. Daher planten wir bereits anfangs Jahr einige Ferientage ein.

 

Nun verbrachten wir 6 Tage in der Gegend, um auszuspannen und ein paar Trainingsstunden zu sammeln. Unser Basecamp haben wir diesmal in Samedan aufgestellt und von da aus die Touren in der Umgebung geplant.

 

Auf dem Mountainbike lernten wir wieder neue wunderschöne Ecken vom Engadin kennen und beim schönen Trailrun ging es endlich einmal auf Muottas Muragl hoch. Weitere Bilder und Infos zu den Touren findet man hier.

 

 

Kurze Abkühlung in der Lenzerheide

Eigentlich haben wir unser Weekend im Flachland geplant, da wir bereits am Freitagabend und Samstagmittag verplant waren. Beim Frühstück am Samstagmorgen entschieden wir uns aber kurzerhand doch noch in die Berge zu fahren, auch wenn nur für eine Nacht. Also fuhren wir am Samstag um 16 Uhr in die Lenzerheide und machten dann eine gemütlich kurze MTB Tour am Frühabend (GPS Daten) mit angenehmen Temparaturen. Alle Campingplätze in der Lenzerheide waren ausgebucht, also nächtigten wir in Churwalden. Am morgen konnten wir draussen bei Sonnenschein frühstücken und machten uns später auf den Weg für unsere 2. MTB Tour (GPS Daten) - diese war teils etwas technisch und wir vor allem bisschen ungeübt auf den Abfahrten. Da wir bereits in einer Woche wieder einen Triathlon Wettkampf geplant haben hängten wir nach der Biketour noch einen Koppellauf rund um den See an. Zur Abkühlung gabs dann für uns noch eine Sprung in den See, bevor wir uns wieder auf den Heimweg machten. Genau für solche Spontantrips lieben wir unseren Campervan Zulu...einsteigen, losfahren und das Leben geniessen!!

mehr lesen 0 Kommentare

Wintercamping Abschluss in der Lenzerheide

Zum Jahresabschluss fuhren wir für 3 Tage zum Wintercamping in die Lenzerheide. Zwischen Ausschlafen und Faulenzen waren wir natülich auch ein bisschen aktiv. Zwar hat es in den tiefen Lagen immer noch nicht wirklich viel Schnee, aber für eine kleine Schneeschuhtour reichte es dann doch aus. Nachdem wir vor über 10 Jahren das letzte Mal gemeinsam auf dem Snowboard standen, verschlug es uns für einen halben Tag auf die Skipiste. Das eigentliche Hightlight war dann aber doch unser Trailrun den Berg hinauf und das beim bei strahlend blauen Himmel.


mehr lesen 0 Kommentare

Letzte MTB Tour im 2018 im Engadin

Wir nutzten unser verlängertes Weekend, um noch ein letztes Mal im Engadin auf eine MTB Tour zu gehen. Tolle Landschaft, aber es war schon ziemlich kalt und vor allem sehr windig.

Als wir dann am Montag morgen aufgewacht sind, lagen bereits paar cm Neuschnee auf unserem Camper.


0 Kommentare

Weekend in St. Moritz

Wir sind von den heissen Temperaturen im Flachland geflohen und haben uns ein schönes Weekend in St. Moritz gegönnt inkl. erfolgreicher Teilnahme am Triathlon und Duathlon vor Ort.

 

Am Freitag spät abends haben wir uns auf dem Camping in St.Moritz eingenistet und am Samstag erst einmal lange ausgeschlafen. Danach fuhren wir die Wettkampfstrecke für den Tag danach ab und genossen das schöne Wetter im Engadin. Der Short Distance Triathlon sowie auch der Duathlon fanden dann am Sonntag früh in St.Moritz statt. Was für ein toller Anlass! Bevor es am Montag wieder nach Hause ging, erkundigten wir die Gegend bei Sils noch mit unseren Trailrunning Schuhe. Weiter Fotos siehe unten...

mehr lesen 0 Kommentare

Herbstferien: Tour de Suisse

Unsere Destination für die letztjährigen Herbstferien erreichten wir nach über 24 Std. Flugzeit (Neuseeland). Dieses Jahr wollten wir die Schweiz geniessen. Wir fuhren zuerst in die Innerschweiz, dann ins Tessin, zurück in die Deutschschweiz an den Walensee und zum Abschluss nach Graubünden ins Engadin. Es waren abwechslungsreiche, sehr schöne und erholsame Ferientage am schönsten Ort auf der Welt und das keine Flugstunde entfernt. Fotos, Video und weitere Infos sind im Untermenü zu finden.


mehr lesen

Weekend in Arosa (GR)

Wir verbrachten wieder einmal ein super schönes Camping Weekend in den Bergen. Die Ladies, sprich Corry und Bagheera, reisten bereits am Freitag nach Arosa, um noch am Swiss Management Run teilzunehmen. Mike reiste am Abend mit der Bahn nach. Am Samstag ging es mit den Mountainbikes auf den legendären Älplisee-Trail: Von Arosa nach Lenzerheide und wieder zurück. Diesmal mit Bergbahn-Unterstützung, den wir wollten die Energie für die doch etwas technische Abfahrt sparen. Die über 2'000 negativen Höhenmeter haben es in sich: grandiose Singletrails, eingebettet in eine wunderschöne Landschaft ..... Mountainbiking at its best!

 

Fotos und ein paar Infos zur Tour findet man hier.


mehr lesen

Flims Weekend für die Rheinschlucht Supertour (GR)

Auf der Ride Webseite haben wir die Rheinschlucht Supertour entdeckt und nutzten dieses Weekend gleich aus, um die Tour zu fahren. Es war bisher eine der schönsten und coolsten Touren, die wir gefahren sind. Am Abend übernachteten wir auf dem Camping in Flims und fuhren dann Sonntag morgen bei Regenwetter wieder nach Hause. Ein paar Handyfotos und weitere Infos haben wir im Untermenü zusammengestellt.


Nationalpark Wanderung zur Chamanna Cluozza (GR)

Wir verbrachten ein Weekend im Nationalpark und übernachteten auf der Chamanna Cluozza Hütte mitten im Park. Der Weg dahin ist ein familienfreundlicher Wanderweg mit schöner Aussicht. Nach einer unruhigen Nacht im Matratzenlager verliessen wir früh am morgen die Hütte, um die Gämsen, Hirsche und Murmeltiere zu beobachten.

Der Nationalpark ist für Wanderungen sehr empfehlenswert. Was wir nach diesem Sommer jedoch feststellen mussten: Wir 2 sind nicht so gemacht für Hütten-Übernachtungen - Bagheera fehlt uns :)!

Hier noch einige Fotos, Video & Infos vom Weekend

5 Tageswanderung auf dem Sardona-Welterbe-Weg

Wir wanderten während 5 Tagen durch die UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona. Gestartet sind wir im schönen Dörfchen 

St. Martin und beendeten die Tour in Filzbach. Insgesamt wanderten wir

68 Kilometer und liefen ca. 4'500 Höhenmeter bergauf und ca. 3'700 Höhenmeter bergabwärts. Petrus hatte es gut gemeint und der Regen kam jeweils erst, wenn wir in der Hütte ankamen. Die Landschaft ist unglaublich schön und die Tour absolut empfehlenswert, auch wenn einem von der Kondition und Muskelkraft so ziemlich alles abverlangt wird. Hier die Fotos und der passende Video dazu

Camping Weekend in der Lenzerheide (GR)

Wir verbrachten ein super Weekend in der Lenzerheide. Alle Bedingungen waren perfekt und wir konnten ein paar Schnupperstunden im Bikepark verbringen, eine genial All-Mountain/Enduro Biketour absolvieren und als Abschluss einen schönen Trailrun auf die Alp geniessen.

Die Gegend mit der Landschaft ist einfach genial und traumhaft schön. Wir waren bestimmt nicht das letzte Mal da!

Hier noch paar Impressionen vom Weekend

Besuch am iXS Swiss Downhill Cup (GR)

Wir fuhren übers Weekend in die Lenzerheide an den iXS Swiss Downhill Cup. Eigentlich wollten wir selber noch 1 Tag aufs Bike, aber am Samstag regnete es in Strömen und zwar Non-Stopp. So reichte es nur für eine nasse, aber trotzdem schöne Joggingrunde, bevor wir uns am Nachmittag den Seeding Run der Downhill Fahrer/innen anschauten.

 

Auch am Sonntag wurde das Wetter leider nicht besser, trotzdem hat es Spass gemacht sich den Race anzuschauen. Unten ein paar Handyfotos als Impression.


0 Kommentare

Mountainbike Weekend in St. Moritz (GR)

Wir fuhren übers Weekend ins Engadin nach St. Moritz. Die Gegend hat sich in den letzten Jahren zum Mountainbike Paradis mit vielen Singletrails entwickelt.


Es ist auf jeden Fall sehr empfehlenswert und wir waren sicher nicht das letzte Mal da. Bei unserer nächsten Tour fahren wir dann auch mal wieder ein wenig bergauf :)

 

Fotos findet man hier.

Wintercamping in Surcuolm (GR)

Zusammen mit unseren Freunden Gabi & Erich mit Defender Bush-Baby verbrachten wir ein Wintercamping Weekend in Surcuolm/Obersaxen.


Da unser letztes gemeinsames Treffen schon über ein Jahr zurück lag, war die Wiedersehensfreude gross. Wir hatten uns von unseren Reiseabenteuer im 2013 viel zu erzählen.

 

Fotos vom Ausflug findet man hier.

Camping in Arosa (GR)

Wir verbrachten ein erfolgreiches Herbst-Test-Weekend in Arosa. Begleitet wurden wir von Gabi & Erich mit Landy und von Mike Senior.

 

Bei blauem Himmel unternahmen wir am Samstag eine Wanderung und die restliche Zeit genossen wir auf dem Camping am "Lagerfeuer".

 

Bilder zum Weekend auf der Travel-North Webpage.

0 Kommentare

Camping Weekend in Pontresina im Oberengadin (GR)

Unser Camping Weekend in Plauns war der HAMMER!! Wir haben eine schöne Biketour zur Alp La Stretta unternommen und die Bergwanderung oberhalb dem Morteratschgletschers bis zur SAC Hütte Boval war atemberaubend!

 

Schaut euch die Bilder doch gleich selber an: Hier zu finden.

0 Kommentare

Ausflug in den Nationalpark Schweiz (GR)

Am Freitag Abend ging's mit dem Auto nach Zernez um am Samstag direkt die erste Wanderung im Nationalpark zu unternehmen. Unser Zelt haben wir direkt neben der Inn platziert. Gut gelaunt ging es dann am Samstag auf die erste Wanderung - es mussten ein paar Höhenmeter bewältigt werden. Die Aussicht war fantastisch!!

Am Sonntag war dann das Programm weniger anstrengend, aber genau so schön. Fotos hier.

0 Kommentare

Ferien in Savognin (GR)

Wir machten 1 Woche Ferien in Savognin im Bike Hotel Cube.

 

Wir verbrachten die Tage mit Biken und ein wenig Wandern, bevor der Schnee kam. Hier paar Fotos.

0 Kommentare